Reitsport Fejfar Sattelhandel Reitsportgeschäft Salmünster

  Sattel- Fachhandel

Sattel-Angebot

Wir können Ihnen stets neue Sättel aus eigener Vorratshaltung, also ab Lager, anbieten. Haben Sie besondere Wünsche und Bedürfnisse, oder tolle Konfigurationsideen, wir erfüllen Ihren Traum und bestellen für Sie gerne den gewünschten Sattel.

Unser Vertrieb mit Vor-Ort-Service agiert in Hessen, insbesondere im Main-Kinzig-Kreis, Rhein-Main, Taunus, Vogelsberg, Rhön, Spessart, und nördlicher Odenwald. Der Arbeitsradius beträgt bis 100 km um 63628 Salmünster (Ausnahmen gibt es ;))

Folgende Logos führen direkt auf die Homepages unserer Lieferanten:

Es sind immer reichlich Sättel vorrätig, um Ihnen eine gute Auswahl zum Pferd zu bringen. Dann kann probiert werden, und wenn eine Entscheidung fällt, kann der entsprechende Sattel auch gleich am Pferd genau angepasst werden und direkt bei Ihnen bleiben.

Unser aktuelles Sortiment liegt im Preisrahmen ab circa 1.790.- € bis 5.000.- € plus

Gerne bestellen wir für Sie Modelle individuel nach Wünschen und Bedürfnissen von Pferd und Reiter.

Und Service vor Ort bedeutet:

  • Sofort-Kauf möglich, keine langen Wartezeiten  
  • Kompetente Beratung bei Sattelkauf
  • Sattelanpassungen direkt am Pferd  
  • Kundenbetreuung

 Das Sattellager befindet sich nicht im Geschäft!  

Möchten Sie vorab "Sattelkontakt" aufnehmen, bringen wir zum abgesprochenen Termin dirde vom Lager mit und Sie können auf einem Sattelbock vorab Ihr Passgefühl und die Qualität testen, die wichtigste Aussage zum Sattel macht jedoch Ihr Pferd bei Anprobe.

Ablauf bei Sattelverkauf

Bitte melden sie sich einfach über das Formular Terminanfrage  an.

Es ist immer hilfreich, vorab Fotos vom Pferderücken per Mail oder Whatsapp an  0170 9333 146 (bitte Ihren Namen dazu schreiben) zu bekommen, um Ihnen das richtige Sortiment mitzubringen. Dabei sollte das Pferd auf ebenem Grund und gerade auf allen Beinen stehen für ein Foto von der Aufsteigseite, und eines von hinten, oben über die Kruppe mit hochgestrecken Armen in die Sattellage, damit auch die Schulterform gut sichtbar ist:

Bilder Sattellage PFERDERÜCKEN Bilder der Sattellage
Pferderücken Oberlinie Oberlinie Pferderücken


Pferderücken Oberlinie von Schweifrübe bis Hals Draufsicht
Rückenlinie Pferd Rückenlinie


Sattellage Kaltblut breites Kaltblut
Pferderücken viel Mähne wenn Mähne den Widerrist so bedeckt, bitte zur anderen Seite klippsen





Vorgehensweise Sattelprobe

  • Wir besprechen vorab alle wichtigen Details
  • Der "Sattelschlepper" bringt entsprechendes Sortiment zum Pferd
  • In Frage kommende Sättel werden ausgewählt und dann zur Probe geritten
  • Sie sollten zum Termin reitbereit sein, und bestenfalls das Pferd longiert oder warm geritten haben - und ca. 2 Stunden Zeit sollten Sie einplanen
  • bitte keinen groben Schmutz in der Sattellage, aber auch kein Fellspray 
  • Das Probereiten geschieht möglichst in allen Gangarten, denn der Sattel soll nicht nur statisch, sondern auch in der Bewegung Pferd und Reiter:in in Aktion passen, also optimal als Verbindungsstück funktionieren.
  • eine genaue Beurteilung, kompetente Beratung mit langjähriger Berufserfahrung als Sattler - von Reiter für Reiter - kann Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen.
  • Nachdem die Wahl getroffen ist und die Grundeigenschaften stimmen, wird der Sattel an den Pferderücken fein angepasst und nochmals kontrolliert
  • Möchten Sie den Neuen gleich behalten, ist das bei Zahlung in bar vor Ort gerne möglich. Eine Anzahlung von 50 % ist auch ausreichend, sofern Sie den Rest umgehend überweisen.

Ratenzahlung bis 4 Monatsraten können wir bei 50% Anzahlung gerne einrichten.

Ansonsten gilt: Versand nach Zahlungseingang oder Abholung im Geschäft.
Inzahlungnahme Ihres alten Sattels ist ebenfalls möglich, sofern dieser für uns brauchbar ist.